Gesichtet und gekauft: Material Girl & Floralista

Salut~!

Ich war gestern mit meinem Bruder Ringe aussuchen und da bin ich bei der Gelegenheit noch schnell zu Coop gewuselt, um zu gucken, ob die neuesten Limited Editions von MNY und Catrice schon da sind.
Und jepp, sind sie:


MNY - I Am A Material Girl

Catrice - Floralista

Ich bin von der MNY LE ganz schön angetan... so viel rosa und pink! Wann ich das letzte Mal so viel aus einer LE gekauft habe, weiß ich nicht mehr, aber ich hätte in meinem Rausch wirklich am liebsten alles gekauft.

Als ich zum Floralista Aufsteller hochblickte, war ich erst mal überrascht, dass die Farben viel dunkler sind als auf den Pressefotos. Ich weiß, dass es Farbabweichungen gibt, aber einen so großen Unterschied hätte ich nicht erwartet. Was auf den Pressefotos nach Taupe aussah, sah in Wirklichkeit wie ein stinknormales hellbraun aus. Vielleicht lags auch an der Beleuchtung, auf jeden Fall war ich mit einem Schlag total abgeturned.
Ich hab ein bisschen in den Lidschattentestern rumgepantscht, hab aber nur 3 erwischt, weil ich einfach nicht gesehen hab, dass in der zweiten Reihe auch noch Lidschatten platziert wurden (dass da noch was war, hab ich erst später am PC gemerkt lol).
Im ernst, wieso müssen die Aufsteller so weit oben sein? Ich muss springen um überhaupt was sehen zu können und wenn ich mal die hinteren Produkte betrachten möchte, reiß ich fast das Display vom Regal runter. Selbst mein Bruder, der 2 Köpfe größer ist als ich, findet die Position ziemlich unpraktisch gewählt.

Wie auch immer, zurück zu den Lidschatten: Wer Pastel mag, wird Freude daran haben. Von der Qualität her fand ich sie, wie gewohnt von Catrice, gut. Fühlten sich seidig an und die Farbabgabe war für Pastelfarben auch in Ordnung.


Und das hab ich mir gekauft:



Ein hübsches babyrosa mit silbernen Schimmerbestandteilen, die auf den Lippen kaum wahrzunehmen sind. Der Gloss hellt die Lippen minimal auf und riecht nach Melone. Auf den Lippen ist er sehr angenehm.



Dieselben Eigenschaften besitzt auch dieser Lipgloss. Im Fläschchen erscheint er fast wie ein Neonpink, auf den Lippen sieht er schon weitaus tragbarer aus.


Das Highlight dieser LE sind die Lippenstifte, da sie die ersten Lippies von MNY sind. Eigentlich wollte ich nur den pinken kaufen, aber der Nudeton hat mir dann doch so gut gefallen, dass ich ihn auch gekauft habe. :)




Seit Weihnachten steh ich total auf Glitzer und Gefunkel, deswegen wanderte dieses Barbiepink auch direkt zur Kasse.


 
Das Geglitzer sieht richtig cool aus, ne?

Da die neuen Sachen bereits da sind, musste die alte Limited Edition I'm an Iced Angel den Platz räumen und befindet sich jetzt in der 50%-Kiste (btw in der Kiste ist ziemlich viel drin, diese LE schien in Basel nicht sehr beliebt gewesen zu sein; bis letzte Woche blieben so ziemlich alle Iced Angel Displays beinahe unberührt).
Ich hab aus der Kiste dann diesen Lack rausgefischt (weil er halt auch so schön glitzert und so xD)



Seht ihr den feinen rosa Schimmer? Find ich irre schön.

Der letzte im Bunde ist ein Nagellack aus der Floralista LE von Catrice.

 

Dazu muss ich mich im separaten Post noch äußern - ich ärger mich gerade ein wenig über ihn. xD ...

4 Kommentare:

Weibchn hat gesagt…

will auch unbedingt das rosa MNY Gloss und den pinken Glitzerlack, bin die letzten tage jedes Mal nach der Arbeit zum dm gehuscht, konnte aber noch nichts entdecken *grml*

Weibchns Blog

Tattookali hat gesagt…

Das sieht ja echt toll aus! Da muss ich ja gleich am Montag gucken gehen ob die beiden LE's hier auch schon da sind! Einige Produkte gefallen mir sehr! Mal schauen wie die in der Realität aussehen!

Anonym hat gesagt…

Thankѕ very nicе blog!

my webpagе - spanish for dummies

Anonym hat gesagt…

I all the time used to study article in news papers but now as I am a user of web so from now I am
using net for articles or reviews, thanks to web.

Feel free to surf to my blog post ... home putting kit

Kommentar veröffentlichen