Twilight Eclipse Nagellacke [Swatches]

Ich hatte nicht damit gerechnet einen vollständigen Aufsteller der Twilight Eclipse LE von essence zu finden, als ich in Deutschland war. Wegen dem Twilight Hype dachte ich, dass alles sofort weggekauft wird, deswegen war ich umso erstaunter, dass das meiste nach 3 Tagen immer noch an seinem Platz stand.



Das meiste hat mich nicht angesprochen. Interessant waren für mich speziell nur die Nagellacke und das Schimmerpuder. Letzteres hab ich aber doch nicht gekauft, weil ich das Geglitzer für meinen Geschmack etwas zu grob fand.

Diese beiden durften bei mir zu Hause einziehen:


10ml für 1.75€

Damit habe ich meinen ersten schwarzen Lack. ♥ Ich finds sehr schön, dass er nicht nur schwarz ist, die pinken Schimmerpartikelchen machen den Lack interessanter.
Ungeduldig wie ich halt bin, hab ich beide Farben gleich auf die Finger gepinselt.



Im Auftrag verhielten sich beide Lacke problemlos. Solange man nicht zu dünn aufträgt, wird es nicht allzu sehr streifig. Undead war mit zwei (relativ großzügigen) Schichten deckend. Dagegen ist Ready to be Bitten immer noch etwas transparent, womit ich allerdings bereits gerechnet habe und es dementsprechend nicht weiter schlimm finde.
Schade ist jedoch, dass die pinken Schimmer in Undead auf dem Nagel aufgetragen etwas mager ausfallen. In der Flasche sind nämlich zahlreiche Schimmis auszumachen... Der schöne Effekt kommt also gerade mal so noch durch.

Bei Ready to be Bitten ist mir aufgefallen, dass er dem P2 Nagellack Divine ähnelt. RtbB ist von der Farbe her elfenbeinfarben mit Rosastich und goldenem Schimmer, der etwas gröber ist und Divine eher weißlich mit feinen silbernen Schimmer angereichert. Beide Lacke eher transparent, eignen sich aber gut als Glitzerüberlacke.

Zudem hat mich die Trockenzeit positiv überrascht. Erfahrungsgemäß weiß ich, dass Nagellacke von essence meistens eine halbe Ewigkeit zum Trocknen brauchen, aber bei diesen war die Wartezeit erträglich. Besonders RtbB trocknete relativ schnell... was vielleicht daran liegen könnte, dass der Lack mehr aus Glitzerpartikeln als aus flüssiger Farbe besteht... höhö.

Die Sucht nach Farben nimmt kein Ende

Aloha! ♥

Mein Freund und ich feiern heute unser 2 Jähriges... ♥ Wobei...feiern ist übertrieben, zwischen uns liegen wiedermal 600km, da ist nix mit feiern. x'D
Dafür war ich die letzten 2 Wochen bei ihm und wir hatten es sehr schön. :)

So, nun komm ich zu meiner Sucht. Ich mutiere wirklich langsam, aber deutlich zum Nagellack Junkie. In den 2 Wochen habe ich mir für meine Verhältnisse zu viele Nagellacke gekauft. Einfach nur weil ich schwach bin und am liebsten alle Farben dieser Welt in allen möglichen Variationen besitzen möchte...



Von essence:
  • 03 Heart Chakra - into the WILD LE
  • 04 The World's Coolest - Surfer Babe LE(und ich dachte ich könnte widerstehen und mich nur mit dem Blush zufrieden geben... denkste.)
  • 01 Undead? - Twilight Saga ECLIPSE Collection LE
  • 05 Ready to be Bitten - Twilight Saga ECLIPSE Collection LE
Von KIKO (bereits im letzten Haul Post erwähnt):
  • N° 299
  • N° 246
Von Basic:
  • N° 120 (?) - Vergessen wie diese LE heißt, tut mir sorry... x_x
Alle Lacke bis auf die beiden von KIKO sind aus aktuellen LEs.
Swatches der Lacke + Eindrücke werden dann in separaten Posts zu finden sein.

Genießt die Sonne, meine Lieben! Der Sommer ist endlich da! Und ich werd mich in meinen geliebten Schatten verkriechen. :P

Kiko Haul

Letzten Donnerstag war ich endlich mal in Dresden.
Die wunderschöne Stadt hab ich bisher immer nur auf der Durchreise vom Zug aus bewundern können. Die ganzen barocke Bauten aus der Nähe zu betrachten war wirklich toll und das Wetter war fabelhaft.

Wenn ich schon mal in Dresden war, musste ich natülich bei KIKO vorbeischneien.
Ich war ziemlich begeistert von der üppigen Auswahl an Nagellacken... es waren sehr viele schöne Farben dabei.
Die Preise bei KIKO waren für mein Geschmack ganz ok, ich hatte erwartet von den Preisen erschlagen zu werden. Hab mir dann 4 Sachen gekauft.


Nagellacke N°299 und 246 - je 1,90€
Eyeshadow Cream N°18 - 2,50€
Full Coverage Concealer N°01 - 7,50€


Über den Eyeshadow Cream freu ich mich besonders, ich hoffe er erfüllt meine Erwartungen, bis jetzt hab ich nur den blauen Lack benutzt.

Sooo HAPPY

OH BOY.

Mein bester Freund hat mich heut wirklich zum glücklichsten Mädl der Welt gemacht. xD
Ich hatte ja im Januar Geburtstag und er hatte erst heute Zeit mir ein Präsent zu kaufen... was hat er gemacht? Zerrt mich ins Douglas und lässt mich nach Lust und Laune zwei MAC Lidschatten aussuchen. ♥♥♥ Eine 4er Palette kaufte er mir gleich noch dazu.
Das ist so schrecklich lieb von ihm, ich freu mich SO sehr über die Lidschatten.
Er weiß, wie man(n) Frauen glücklich macht. xD
Ausgesucht habe ich mir Patina und Satin Taupe, die stehen ganz oben auf meiner Wunschliste. :3
Hmm... das sind also meine aller ersten MAC Produkte. Ich werde sie garantiert in Ehren halten und wie einen Schatz hüten. *_*

Der Besuch des Films Sex & The City 2 am Abend vervollständigte dann den Luxustag.

Gorgeous Giveaways

Sooo Nic has launched her very first own onlineshop!
Please check her website out there are many many cute asian cosmetics from different japanese brands.

And to celebrate this she's giving away 6 gorgeous prizes! Click here if you want to participate.


And Cheon Hwa is hosting a giveaway too so please check out her blog! I love her blog so much she's a very talented dressmaker.


The Big Wave Survivor [Swatches]

Essence schafft es immer wieder mich mit irgendwas zu ködern... Schlimm schlimm. Der Blush Big Wave Survivor aus der aktuellen Surfer Babe LE hats mir total angetan. T_T Ich bin gestern sofort in die Stadt und hab mir den gekauft, übrigens das einzige was ich mir aus dieser LE geholt hat.
Nachmittags hab ich meinen Freund dann ständig damit genervt wie toll ich die Farbe doch finde. :DD

Der Swatch und Vergleich mit dem wawawawooo:


Ich besitze nicht viele Blushes... 2 von Casuelle und eben die beiden von essence. Bei beiden essence Blushes finde ich die Farbe außergewöhnlich toll. Ich könnt den Wave Survivor ständig anglotzen. Dieses Rosa gefällt mir ungemein gut.
Benutzt habe ich ihn allerdings noch nicht! Kam bisher leider noch nicht dazu.
Zur Pigmentierung kann ich sagen, dass sie genau so gut ist wie der wawawawooo Blush, lässt sich aber leichter dosieren und die Textur ist schön seidig. Auf dem Swatch habe ich 3 Schichten drauf, muss man natürlich nicht so tragen, soll lediglich zur Farbdemonstration dienen.

Er ist matt, birgt 4,5g Inhalt und ist 12 Monate lang haltbar.
Bei der Verpackung ist essence wohl den Wünschen seiner Abnehmerinnen nachgegangen: der Deckel ist flach, den Staplerinnen unter uns wird es freuen. :P
Gekostet hat er 5.50CHF.

Sobald meine Klausuren vorbei sind, werde ich den Blush nutzen *_*; Ich freu mich drauf... die Farbe sieht nämlich so fresh aus! *schwärm schwärm*