Gesichtet: essence Metallics LE


Heute gesichtet in der Migros. Dieses Mal scheinen sie die Nase vorn zu haben. :D War doch sonst immer so, dass dort erst Wochen später die LEs aufgestellt werden.


Gekauft habe ich nichts. Attraktiv aus dieser Collection sind für mich die Lippenstifte und die magnetischen Lacke. Finds gut, dass es für die Lippenstifte Tester gibt, aber ich hab mich gefragt warum der Schwarze bereits geplündert wurde? Habs mir kurz auf die Lippen geschmiert und die Farbe sah richtig tot und unheimlich aus...
Ganz gut gefielen mir dagegen der silberne und goldene Lippenstift. Der Silberne ist weniger alltagstauglich, aber sicher nett für Parties oder sonstige Events (Halloween? ;]), der Goldene sieht hübsch aus, den Goldglanz fand ich eher subtil und ich kann mir gut vorstellen ihn mit anderen Lippies zu kombinieren. Alle drei sind eher sheer, aber gerade beim silbernen konnte ich ganz gut schichten (auch wenns nich ganz opak wird).
Die Lacke blieben auch erstmal im Regal stehen. Ich hatte letztens ein Swatch davon gesehen, der mich nicht wirklich überzeugt hatte.
Die übrigen Sachen fand ich nicht wahnsinnig interessant, weil ich sowas wie Jumbos einfach nicht benutze. Wahrscheinlich zieht am Ende nur der Pinsel bei mir ein.


Was ich mich immer noch frage, ists nötig extra einen Magneten für die Lacke zu kaufen? Kann man nicht einfach einen normalen Kühlschrank-Magneten benutzen, wenn man zu Hause welche hat? Hat da jemand schon irgendwelche Erfahrungen gemacht?

8 Kommentare:

you nailed it! hat gesagt…

they looked way prettier on the essence pics

Talasia hat gesagt…

Naja überleg doch mal *g* tot und unheimlich zu Halloween doch perfekt XD dachten sich da sicher einige *ggg*

Hana hat gesagt…

hm, ich werde mir höchstens einen oder zwei lacke holen.
Gibt es auch von den Lidschattenstiften Tester?

Nachtigall hat gesagt…

@you nailed it!
that was kinda my first thought too lol

@Talasia
okay, auch wieder wahr. xD

@Hana
Ich glaube nicht, nur von den Lippenstiften.

Mora hat gesagt…

oh, dann muss ich morgen gleich in den müller hier rennen und schauen, ob die diese LE haben.
ich will unbedingt diese lacke haben.

Anonym hat gesagt…

ich habe einen lack gekauft und den magneten. auch bei migros. ich habe es mit einem küchenmagneten noch nicht ausprobiert, aber der magnet von essence ist nicht überall magnetisch sondern nur streifenweise. wenn man ihn dann über den lack hält entsteht ein streifenmuster.

Pen Cake hat gesagt…

ich verstehn dat mit magneten lack nicht .__.
kannsu das postn ??

Nachtigall hat gesagt…

@Anonym
Ach so ist das! Ok, jetzt machts auch Sinn für mich. Danke für die Info. :)

@Pen
Diese Nagellacke enthalten Metallpartikelchen oder so und die bewegen sich dann in die Richtung, wo ein Magnet hingehalten wird. So entstehen dann verschiedene Muster im Lack. :O
FrauShopping hat sich so einen Lack von Alessandro gekauft (kostet bei uns in der Schweiz fast das Fünffache xD) und hier ausprobiert:
http://www.frau-shopping.de/alessandro-go-magic-twist-magnet-nagellack-9508.html

Kommentar veröffentlichen